Tips mit Acryl

Acryl besteht aus zwei Komponenten, der Flüssigkeit und des Puders, wobei bei der Vermischung der Komponenten ein schneller Härteprozess einsetzt.

Die violette Flüssigkeit enthält den Stabilisator. Diese Farbe verhindert das Vergilben des Acryls und der Stabilisator sorgt für die Elastizität des Nagels. Acryl- Puder enthält verschiedene Teilchen, welche eine erstaunliche Haltbarkeit bewirken und die leeren Nagelplatten auffüllen.

Außer den drei Primärfarben weiss, natur und rosa können noch unzählige weitere Farben verarbeitet werden (z.B. Gold, Silber, Pastell mit der Ergänzung Glitter und vieles mehr). Acrylnägel (Tips und Kleber) können ohne Schaden an den Naturnägeln entfernt werden oder können auch repariert werden.

Das Acryl wird sowohl auf Schablonen als auch auf Tips modelliert. Acryl schützt die natürlichen Nägel vor Feuchtigkeit, der Einwirkung ungünstiger Umwelteinflüsse und hilft Nagelbeißern diese negative Gewohnheit abzulegen. Auch erlaubt Acryl die künstlichen Nägel mit einer nahezu beliebigen Länge modellieren und auch gegebenenfalls Deformationen von natürlichen Nägeln zu korrigieren.

Fragen?

Am besten rufen Sie mich einfach an – ich freue mich Sie kennenzulernen!

Kontakt
© Avantgarde Nails 2013Betreut von Del Ponte Marketing